Vision & Control - creating machine vision

Komponenten für die industrielle Bildverarbeitung

Der Erfolg einer industriellen Bildverarbeitungslösung hängt im entscheidenden Maße von der Verwendung der Schlüsselkomponenten ab. Zu den wichtigsten Komponenten einer Bildverarbeitungslösung zählen Beleuchtung, Objektiv, Bildsensor, Bildverarbeitung und Kommunikation.


Beleuchtungen sorgen für die optimale Belichtung des Prüfteils, damit alle Details klar von der Kamera erkannt werden.

Objektive erfassen das Bild und stellten es präzise auf dem Sensor dar.

Intelligente Kameras oder Mehrkamerasysteme analysieren die digitalisierte Bildinformation. Im industriellen Umfeld ermitteln sie Objektlagen, messen Abstände und Winkel, bewerten Oberflächen und weitere Details des Produktes. Über modernste Netzwerke sind unsere Komponenten eingebunden in Automatisierungsanlagen und Maschinensteuerungen - und somit die Augen der Industrie 4.0.