Identifizieren

Form, Farbe, Klarschrift, OCR, Codes


Gesunde Farbmischungen

Aufgabenstellung: Lebenswichtige 100% Qualitätskontrolle durch richtige Farbkontrollen und Farbsortierungen.

Gerade in der Medizintechnik ist die richtige Farbauswahl in vielen Fällen von entscheidender, ja meist lebenswichtiger Bedeutung.

Farbkanal- und Farbkontrastbestimmungen sind damit auch in der industriellen Bildverarbeitung und den eingesetzten Kamera- , Beleuchtungs- und Optikkomponenten ein unabdingbarer Bestandteil  für eine 100%-Qualitätskontrolle.

Mit Hilfe von verschiedenen Farbbestimmungs-Algorithmen und der universellen, flexiblen vcwin®-Bediensoftware können Smart-Kameras der pictor®-Serie oder auch die  Mehrkamerasysteme der vicosys®-Serie diese Farb-Qualitäten bestimmen und mittels diverser Kommunikations- und Steuerungsprotokolle eine anschließende Sortierung vorgenommen werden.

Branche:

Druckindustrie, Medizintechnik

    

Verwendete Komponenten:

 
  • pictor®
  • vicosys®
  • vcwin®-Bediensoftware
 
    

Kunde/Systempartner:

Eidecon vision solutions


Multicode Vision System

Die Aufgabe: Integration eines Kamerasystems mit Flächenbeleuchtung sowie Controller in die Verpackungsmaschine des Kunden.

Es sollen bis zu 450 serialisierte DMC sowie Code 128 („Chinacode“) auf Faltschachteln ausgelesen werden. Die Faltschachteln waren hierbei in mehreren Lagen in einen Umkarton verpackt. Das Verpacken erfolgt sowohl manuell  als auch automatisch. Eine 100% Kontrolle ist auf Grund der Nachverfolgbarkeit  und Einhaltung der Fälschungsschutzrichtlinie erforderlich.

Die DMC-Modulgröße reichte von 0,42 bis 0,5mm beim Druckverfahren Inkjet sowie 0,4 bis 0,5mm bei Laserbeschriftung.

Als ideale Lösung erwies sich das Mehrkamerasystem vicosys® von Vision & Control im Zusammenhang mit Beleuchtungen und Blitzcontroller.

Da der Arbeitsabstand von über einem Meter bei unterschiedlicher Lagenhöhe ausgeglichen werden musste, kam eine Spezialkamera mit Fokusmotor zum Einsatz. Da es sich bei dem Material der Schachteln um spiegelndes Material handelt, wurden Linienbeleuchtungen ausgewählt und als indirekte Beleuchtungen angeordnet.

 

Branche:

Verpackungsindustrie

Verwendete Komponenten:

 
  • vicosys® 5400 Mehrkamerasystem
  • 1 x Kamera Prosilica GT-6600 mit 28,8 MPx
  • 1 x Objektiv Nikon 55/2,8
  • vcwin® Bildverarbeitungsbibliothek
  • 2 x vicolux® Linienbeleuchtung L-CLR-10x330-W
  • Controller DLC3005
 

Fliegende 2D-Codes

Mittels Data-Matrix-Code werden die Honigbienen eines Volkes registriert und deren individuelles Bewegungsprofil erstellt.

Im Rahmen eines Projekts mit der Beegroup der Universität Würzburg werden intelligente Kameras der pictor® M16xxE-Serie der Vision & Control GmbH, die von der Firma EIDECON vision solutions GmbH modifiziert wurden, zur Registrierung der Honigbienen eines Volkes und Erstellung individueller Bewegungsprofile verwendet.

 

Branche:

Forschung & Entwicklung

Verwendete Komponenten:

 
  • pictor® Intelligente Kamera mit vcwin® Befehl zur Data-Matrix Code Identifikation
  • Externe Auflichtbeleuchtung
  • Entozentrisches Inspektionsobjektiv
 

Kunde / Systempartner:

EIDECON vision solutions GmbH


Lebensversicherung

Zeichenerkennung auf Herzschrittmachern

Entscheidender Fortschritt in der Qualitätssicherung von Herzschrittmachern und Defibrillatoren.

Mithilfe von perfekt abgestimmten Bildverarbeitungskomponenten konnte in der Qualitätssicherung von Herzschrittmachern und Defibrillatoren ein entscheidender Fortschritt gemacht werden. Durch Einsatz von Komponenten im Reinraum der Fertigung können zu jedem Herzschrittmacher genaue Spezifikationen und Messwerte zugeordnet werden.

Defibrillatoren und Schrittmacher werden nach Einbau der Elektronik in Edelstahlgehäuse mit Seriennummer versehen. Bei Endprüfung der elektrischen und Softwareparameter ist die Seriennummer einziges Indiz für die integrierte, kundenspezifische Elektronik (in der Seriennummer befindet sich die Codierung des Programms).

Die Prüfteile werden manuell zugeführt.

Mit einem geeigneten Bildverarbeitungssystem soll eine 100% -Prüfung zur Unterscheidung von 40 Schriftmustern erreicht werden. Die Schrift (Seriennummer) ist als Laserstruktur auf Edelstahl aufgebracht.

Zulässige Lageabweichung der Schrift: +/- 2 Grad

 

Branche:

Medizintechnik

Verwendete Komponenten:

 
  • pictor® Intelligente Kamera, (Befehl „OCR-Erkennung“ der vcwin®-Software)
  • vicolux® radiale Dunkelfeldringbeleuchtung
  • Entozentrisches Inspektionsobjektiv