01.09.2008

Neue telezentrische Messobjektive für Objektfelddurchmesser bis 57 mm

Telezentrische Objektive sind für einen definierten Arbeitsabstand optimiert. Die Objektszene wird in einem konstanten Größenverhältnis auf den Bildaufnehmer projiziert, so bleibt der Abbildungsmaßstab bei unterschiedlicher Entfernung vom Objektiv unverändert.

Vision & Control erweitert jetzt seine Palette telezentrischer Messobjektive. Sie ergänzen das bisherige Produktspektrum. Gegenüber den „normalen“ (exakter: entozentrischen) Objektiven zeichnen sich telezentrische Objektive durch eine Reihe von besonderen Abbildungseigenschaften aus.

Sie rechtfertigen den höheren Preis im Vergleich zu entozentrischen Objektiven.