Mehrkamerasysteme - Zubehör

vicosys® Netzteile

Produktmerkmale

  • Weitbereichs-Eingangsspannung
  • Spitzenlast für bis zu 3 s: 150 % der Nennleistung
  • Hoher Wirkungsgrad von 91% und geringe Verlustleistung
  • Passive, lüfterlose Konvektionskühlung
  • Kurzschluss-/Überlast-/Überspannungs-/Übertemperaturschutz
  • Für DIN-Hutschiene TS35/7.5 oder 15
  • Das Netzteil kann für folgende vicosys® Typen verwendet werden:
    2300, 2400, 2480, 4300 xx, 4400 xx

Allgemeine technische Daten

Merkmal Beschreibung
Ausgangsparameter Nennspannung 24 V
Nennstrom 5 A
Strombereich 0-5 A
Nennleistung 120 W
max. Strom 7,5 A
max. Leistung 180 W (3 sec)
Welligkeit & Rauschen (max.) 100 mVpp
Einstellbereich Ausgangsspannung 24 - 28 V
Spannungstoleranz ± 1.0%
Eingangsregelung ± 0.5%
Lastregelung ± 1.0%
Einschaltzeit 1500 ms, 60 ms / 230 VAC
3000 ms, 60 ms / 115 VAC bei Volllast
Haltezeit (Typ.) 20 ms / 230 VAC bei Volllast
20 ms / 115 VAC bei Volllast
Eingangsparameter Spannungsbereich 88 ~ 264 V
Frequenzbereich 47 - 63 Hz
Leistungsfaktor (Typ.) 0.93 / 230 VAC bei Volllast
0.96 / 115 VAC bei Volllast
Wirkungsgrand (Typ.) 91%
Eingangsstrom (Typ.) 1.4 A / 115 VAC
0.7 A / 230 VAC
Einschaltstrom (Typ.) 35 A / 115 VAC
70 A / 230 VAC
Leckstrom <1 mA / 240 VAC
Schutz Überlast Das Gerät arbeitet mit 110% bis 150% Nennleistung für mehr als 3 Sekunden und schaltet danach die Ausgangsspannung ab.
Bei mehr als 150% der Nennleistung erfolgt eine Strombegrenzung innerhalb von 3 Sekunden mit automatischem Wiederanlauf, sowie eine Abschaltung der Ausgangsspannung nach 3 Sekunden
Überspannung 29 ~ 33 V
Schutzmechanismus: Abschalten der Ausgangsspannung
Übertemperatur 95 °C ± 5 °C (Erkennung am Kühlkörper des Netzschalters)
Schutzmechanismus: Abschalten der Ausgangsspannung, Wiederanlauf nach dem Temperatur sinkt
Umgebungsbedingungen Temperatur im Betrieb -25 ~ +70 °C
Luftfeuchtigkeit im Betrieb 20 ~ 95% RF nicht kondensierend
Temperatur Lager -40 ~ +85°C
Luftfeuchtigkeit Lager 10 ~ 95% RF
Temperaturkoeffizient 0.03 % / °C (0 ~ 50 °C)
ErschütterungBauteil: 10 ~ 500 Hz, 2 G 10 min./1 Zyklus, 60 min. entlang jeder X, Y, Z Achse; Gehäuse erfüllt: IEC60068-2-6

Wichtiger Hinweis

* Bitte beachten Sie die Angaben im Datenblatt!