31.07.2013

Roadshow geht in Runde Zwei

Produktivität steigern, Herstellungskosten senken, Qualität verbessern – dies alles geht mit Hilfe der industriellen Bildverarbeitung der Vision & Control GmbH.

Wie, erfahren Sie am 11. September 2013 in Jena und am 12. September 2013 in Dresden.

Nach erfolgreichem Start der Raodshow-Tour im Süden und Westen Deutschlands, geht die Reise nun in den Osten der Republik. Das Roadshow-Team stellt in drei kurzen Praxisvorträgen vor, wie Vision System, Beleuchtung und Optik optimal eingesetzt werden:

  • Optik und Beleuchtung – alles entscheidende Technologie in der Anlage
  • Thermografie – das Unsichtbare sehen und bewerten
  • Bildverarbeitung in der Praxis – der Weg zur Lösung

Mit im Gepäck sind selbstverständlich die neuesten Produkte von Vision & Control.

Die Teilnehmerzahl der Roadshow ist begrenzt. 

Hier informieren und direkt anmelden!