07.09.2012

Bildverarbeitung im Produktionsprozess von Solar- und Photovoltaikanlagen

"Grüner" Strom - die sogenannten erneuerbaren Energien - werden versorgungs- und wettbewerbsfähig. Wie, darüber informierte Dr. Dietmar Goldmann, Geschäftsführer der Energy2market GmbH (e2m) zum 6. Netzwerktreffen des SolarInput e.V. am 06.09.2012. Im Gepäck hatte er darüber hinaus umfangreiches Marktwissen, insbesondere zur neuen Regelvereinbarung. Im Anschluss an den Beitrag zur Direktvermarktung erneuerbarer Energien, wurden die Teilnehmer virtuell durch das Technologie- und Kompetenzzentrum der Vision & Control GmbH, dem Gastgeber der Veranstaltung, geführt. So erfuhren die Teilnehmer von Gitta Hölzer (Bereich Presse und Öffentlichkeitsarbeit) welche Pionierleistung Vision & Control in den vergangenen 20 Jahren in der industriellen Bildverarbeitung erfüllt hat. Kollege Andreas Schäffner (Bereich Vertrieb) stellte anschaulich die Einsatzmöglichkeiten der Bildverarbeitungskomponenten in der Solar- und Photovoltaikbranche dar. Damit wurde deutlich, welchen entscheidenden Beitrag die Bildverarbeitung im Produktionsprozess leistet, insbesondere hinsichtlich Qualitätssicherung und Ressourceneinsparung.

Die Vision & Control GmbH ist Mitglied im SolarInput e.V.