05.01.2011

Vision & Control investiert in die Ausbildung neuer Fachkräfte

Dem Fachkräftemangel wird bei Vision & Control vorgebeugt. Gegenwärtig läuft das Bewerbungsverfahren für die nächste Generation Ingenieure, die den Praxisteil ihrer dualen Ausbildung bei Vision & Control absolvieren werden.

Zum Studienbeginn 2011 werden 5 BA-Studenten in 4 Studienrichtungen an den beiden Thüringer Berufsakademien in Eisenach und Gera für Vision & Control an den Start gehen. So werden kompetente Mitarbeiter durch praxisnahe Lehre und Ausbildung gewonnen.

Dieses Konzept verfolgt Vision & Control bereits seit dem Jahr 2001. Die Folge: Bisher wurde jeder BA-Student nach seinem Abschluss von Vision & Control übernommen.