28.10.2009

Optische Messgeräte für die Solarindustrie

Im Fertigungsprozess von Wafern, Zellen und auch Modulen ist die automatisierte optische Prüfung der Produkte integraler Bestandteil der Produktionskette. Die Vision & Control GmbH ist Anbieter dieser kundenspezifischen, optischen Messgeräte und hat sich mit dem Systempartner Buchanan Software GmbH auf die Solarbranche spezialisiert.

Um Entwicklungszeit und Qualität der Messgeräte zu optimieren, kommen dabei standardisierte Komponenten des Bildverarbeitungsspezialisten Vision & Control GmbH zum Einsatz.

Wir verfügen über langjährige Erfahrung nicht nur bei der Entwicklung von Bildverarbeitungsalgorithmen, sondern auch über flexible Erweiterungsmöglichkeiten. Mit dem vicosys® SDK und spezifischen Softwaremodulen stellen wir uns auf besondere Anforderungen unserer Kunden ein. Inspektionssysteme werden mit Testwafern vorab im Labor gründlich getestet, um sie danach am Produktionsort in Betrieb zu nehmen. Mit unseren Partnern Buchanan Software GmbH und der Vision Academy GmbH bieten wir darüber hinaus Wartung, Support und Qualifizierung Ihres Personals an.

 

Typische Anwendungsgebiete sind:

  • Kontrolle der Länge, Breite, Winkel und Parallelität der Waferkanten
  • Kantenbruchkontrolle und Oberflächeninspektion
  • Bow – Messung
  • Prüfung der Anti-Reflexschicht
  • Druckkontrolle
  • Isolationslinienprüfung
  • Glasprüfung
  • Tracking der Laserlinien sowie Inspektion von Ingots
  • Elektrolumineszenz

 

Innovation:

Die richtige Beleuchtung entscheidet das Detektionsergebnis! So können wir z.B. durch eine spezielle Beleuchtungsanordnung alle Kantenbereiche eines polykristallinen Wafers sichtbar gemacht, obwohl er auf einem Riemenband liegt.

Dies ermöglicht eine vollständige Kantenkontrolle des Wafers.

Herkömmliche Methoden benötigen eine Kantenfreistellung oder eine gleichmäßige On-The-Fly-Messung.