03.11.2008

Enrico Schöppach neuer Entwicklungsleiter bei VISION & CONTROL

Nach Abschluss des Studiums der „Informations- und Kommunikations-technologien“ begann Enrico Schöppach seine berufliche Karriere 2004 bei Vision & Control als Entwicklungsingenieur. Ein Jahr später übernahm er bereits die Position als Produktmanager „Intelligente Kameras“ im Geschäftsbereich Systeme. Seit September 2008 ist der heute 26-jährige Diplom-Ingenieur neuer Entwicklungsleiter Systeme bei dem auf die industrielle Bildverarbeitung spezialisierten Unternehmen.

Enrico Schöppach verantwortet zukünftig die Software- und Hardwareentwicklung von Systemen für die industrielle Bildverarbeitung, insbesondere die Weiterentwicklung von Vision Sensoren. Zu seinen neuen Aufgaben zählen die Leitung von Entwicklungsprojekten für Bildverarbeitungssysteme, z.B. für neue Generationen von Vision Sensoren, sowie für Standard- und kundenspezifische OEM-Produkte.

Zu den nächsten Herausforderungen des in Meiningen geborenen Entwicklungs-leiters zählt die Erschließung neuer Anwendungsgebiete der industriellen Bildbearbeitung in den unterschiedlichsten Branchen, wie in der Automobilindustrie.