19.08.2008

Einfach und präzise Messen – pictor® M48E Measure von Vision & Control - leichter Einstieg in die industrielle Bildverarbeitung

Ausgestattet mit einem speziellen Paket an leistungsfähigen Mess-Algorithmen bringt Vision & Control die pictor Einstiegs-Generation M48E Measure auf den Markt, die den Anwender schnell die Umsetzung von präzisen Messaufgaben im industriellen Umfeld erlaubt und mit einem interessanten Preis-Leistungs-Verhältnis überzeugt.

Gleichzeitig profitiert der Anwender von der kompakten Bauform und sicheren Bildauswertungen mit hoher Messgenauigkeit, die in unzähligen Applikationen ihre Flexibilität und Leistungsfähigkeit bewiesen haben.

Der M48E Measure zeichnet sich wie seine „großen Brüder“ durch einfache Bedienung und schnelle Parametrierung aus.

Dabei ist die graphische Bedienoberfläche vcwin optimal auf die pictor Plattform abgestimmt.

Sie ermöglicht es dem Anwender, die intelligente Kamera schnell an die zu lösende Messaufgabe anzupassen und die Applikation erfolgreich umzusetzen.

Das kompakte Design dieses pictor M48E Measure Modells steht für eine optimale Integration von schneller Bildaufnahme- und -auswerteelektronik sowie Kommunikationsinterface zur Prozessumgebung, das über bereits on-board verfügbare digitale Ein- und Ausgangssignale realisiert ist.

Mit Abmessungen von nur 50 mm x 45 mm x 45 mm lässt sich der pictor® leicht im Prozessumfeld montieren.

Das industrietaugliche Gehäuse sichert die zuverlässige Arbeitsweise und eine lange Lebensdauer auch unter schwierigen Einsatzbedingungen.

Für Anwendungen, bei denen das Einstiegsmodell M48E Measure an die Grenzen der verfügbaren Softwarealgorithmen stößt, werden durch Vision & Control pictor Modelle mit zusätzlichen Modulen aus einer umfangreichen Softwarebibliothek angeboten.

Alle angebotenen Softwaretools überzeugen durch reproduzierbare Bildauswerteergebnisse, und das unter schwierigen Lichtverhältnissen und bei komplexen Objektstrukturen.