04.06.2008

Vision & Control Messe Highlights AUTOMATICA 2008

Mit neuen Produkten, wie dem leistungsfähigen Data Matrix Code Reader, ultra-kleinen Hochleistungs-LED-Linienbeleuchtungen und präzisen telezentrischen Messobjektiven präsentiert sich Vision & Control auf der AUTOMATICA 2008.

Das neue leistungsfähige Data-Matrix-Code Reader-Softwaremodul für die komplexen Machine Vision Systeme der pictor und vicosys Serie erlaubt das schnelle und sichere Lesen von Data-Matrix-Codes auch bei eingeschränkter Codequalität und geringem Kontrast. Dabei werden Data-Matrix-Codes auch unabhängig von der Lage des Codes zuverlässig gelesen.

Weiterhin stellt Vision & Control die neuen hochauflösenden telezentrischen vicotar Präzisions-Objektive für Kameras mit einem Sensor grösser 1 Zoll vor.

Diese zeichnen sich wie alle telezentrischen Objektive aus dem Haus Vision & Control durch exzellente Abbildungseigenschaften und ein staubdichtes, erschütterungssicheres Design aus und sind damit für präzise Messaufgaben im industriellen Umfeld bestens geeignet.

Ergänzt wird das vicolux Beleuchtungsportfolio durch die ultra-kleinen Hochleistungs-LED-Linienbeleuchtungen der LDL7 / LAL7 und LDL14 / LAL14 Serien. Leuchtflächenbreiten von 7 mm und 14 mm sichern, dass auch in engsten Bauräumen eine extrem helle und homogene Ausleuchtung gewährleistet ist.

Damit empfehlen sich diese Beleuchtungen für den Einsatz bei Zeilenkameraapplikationen.