14.02.2012

Qualitätssteigerung durch Farbkontrolle

Durch Farbkontrolle wird geprüft, ob ein Bereich der Solarzelle eine spezielle Farbe hat. Dadurch kann sicher gestellt werden, dass die aufgetragenen Schichten eine bestimmte Dicke haben.

Durch eine robuste Bildverarbeitungslösung kann die optimale Schichtdicke auch bei Positions- und Höhenänderung zuverlässig bestimmt werden. So kann die Qualität gesteigert und Kosten für spätere Nacharbeiten minimiert werden.

Durch die Nutzung des HSI – Farbraumes ist sogar ein Vergleich des Farbtons trotz Helligkeitsschwankungen gewährleistet.

Weitere Infos finden Sie bei unserem Partner Buchanan Systems.